Athlet des Jahres 2012

 

Am Mittwoch, 11.07.2012 , fand an der Grund- und Mittelschule Pressig für alle Mädchen und Jungen der 3. Bis 6. Jahrgangsstufe eine besondere Prüfung im Sportunterricht statt.

 

In Zusammenarbeit mit dem Partnerverein „Brose Baskets Bamberg“ wurde ein schulüber-greifendes Projekt umgesetzt. Dabei wurde jedoch nicht der beste Basketballer gesucht, sondern der beste Athlet.

 

Alle Schüler trainierten während des abgelaufenen Schuljahres im schulischen Rahmen oder alleine, um zehn verschiedene Übungen optimal zu bewältigen. Diese enthielten Komponenten aus verschiedenen Sportarten und konnten von jedem ohne größere Hilfsmittel eingeübt werden.

 

Ziel des Projekts war eine motorische Schulung, die als Grundstein für spätere athletische Fähigkeiten und für die Koordination von Bewegungsabläufen unentbehrlich ist. Standweitsprung und Liegestütz waren ebenso gefordert wie z.B. Hotsteps, Bankspringen, Balancieren, Drippeln oder Kopfstand.

 

Am Prüfungstag kam nun als Trainer Herr St. Hammerschmidt von den Brose Baskets an unsere Schuler und nahm die einzelnen Übungen ab. Alle Teilnehmer waren eifrig bei der Sache, den für die Besten winken attraktive Preise, wie z.B. eine Einladung zu Spielen der Brose Baskets nach Bamberg, ein Training mit einem Basketballprofi, Ballpakete für die Schule usw.

 

So warten nun alle teilnehmenden Mädchen und Jungen gespannt auf das Ergebnis dieses einmaligen Projekts.

 

 

(H. Weber)

 

Bilder zur Prüfung des "Athleten des Jahres" finden Sie/findest du demnächst hier.