„Räuber Hotzenplotz“

treibt sein Unwesen auf dem Maifest

der Marktgemeinde Pressig


Die AG Schulspiel führte am Sonntag, 5. Mai 2013, bei strahlendem Sonnenschein einen Teil

aus ihrem Sommerprogramm „Räuber Hotzenplotz und die Kaffeemühle“ auf der Freilichtbühne, die auf dem Schulhof der Grund- und Mittelschule Pressig

aufgebaut worden war, auf.

 

Die jungenDarsteller von der zweiten bis fünften Jahrgangsstufe hatten unter der Leitung von FöLin M. Müller fleißig geübt und konnten so die zahlreichen Gäste mit ihrem Spiel erfreuen.

 

Wie die Geschichte um die geklaute Kaffeemühle weitergeht, können Sie/könnt ihr auf dem Schulfest der Grundschule Pressig im Juli erfahren. Die Klassen eins bis vier (Chor) und die AG Schulspiel üben schon fleißig, um Ihnen/euch eine tolle Vorstellung zu präsentieren.

Der genaue Termin wird demnächst hier bekanntgegeben.

 

WIR FREUEN UNS AUF EUER KOMMEN!!!