Aufführung des Figurentheaters Marshmallows

 

„Der kleine Drache Kokosnuss und der Schatz im Dschungel“

 

Im April 2017 erwartete die Klassen 1 und 2 der Grundschule in Rothenkirchen ein Figurentheater in der Turnhalle ihrer Schule.

Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde Matilda und Oskar, gespielt vom Figurentheater Marshmallows, hatten sich angesagt.

 

Zum Inhalt:

Die den Schülern bestens aus den Kinderbüchern  bekannten Tiere finden beim Spielen ein kleines Stück Leder. Darauf ist ein seltsames Bild eingezeichnet. Sofort erkennt die kluge Matilda, dass das der Felsen nicht weit entfernt von der Stachelschwein-Höhle sein muss. Sie denkt sich: „Hier ist sicher ein Schatz versteckt!“ Kokosnuss und Oskar rüsten sich sogleich für eine große Schatzsucher-Expedition. Aber statt Gold und Diamanten finden die drei Freunde unter dem Felsen noch einen Teil der Schatzkarte. Dieses Stück der Karte führt sie mitten in einen gefährlichen Dschungel. Kokosnuss, Matilda und Oskar müssen all ihren Mut zusammen nehmen, denn sie begegnete auf ihrem abenteuerlichen Weg Würgeschlangen, Tigern und Krokodilen. Am Ende ihrer abenteuerlichen Reise wartet eine große Überraschung!

 

Begeistert ließen sich die Jungs und Mädchen auf die bezaubernden Figuren ein und tauchten in das Geschehen ein. Sie warnten Kokosnuss und seine Freunde aufgeregt vor den wilden Tieren, die sich an sie heranpirschten, gaben ihnen Hinweise und jubelten, als sie am Ende den Schatz im Dschungel fanden. Anschließend ließen sie das Erlebte noch einmal Revue passieren, erzählten und malten sie in ihren Klassen von dem Theaterstück.