Grundschulwettbewerb Sport

 

 

Im Rahmen des Sportunterrichts nahmen die Klassen 1a und 1b am Grundschulwettbewerb teil. Dieser ist für Schüler unter 8 Jahren vorgesehen und die Übungen entsprechen dem Lehrplan der Grundschule. Insgesamt mussten mindestens 8 Aufgaben aus vier verschiedenen Bereichen erfüllt werden.

 

Es standen folgende Übungsbereiche zur Auswahl:

 

+ Mit dem Ball rollen, werfen und fangen

+ Springen

+ Klettern und Balancieren

+ Stützen und Rollen

+ Hüpfen, Federn, Laufen

 

 

Schulleiter Reinhard Horn und Sportlehrerin Kerstin Weigelt freuten sich über 24 Urkunden.